Hohe Auflösung und thermische Empfindlichkeit für industrielle Prozesskontrolle und Sicherheitstechnik

ebs Infrarot Wärmebildkameras sind eine kostengünstige und präzise Lösung für die industrielle Bildverarbeitung und Automatisierungstechnik, die berührungslose und bildgebende Temperaturmessungen erfordern. Es sind komplette Überwachungssysteme für die Kontrolle von Produktionsanlagen, Qualitätssicherung von Prozessen, sicherheitstechnische Aufgabenstellungen, medizintechnische Anwendungen und das Remote-Monitoring von thermischen Zuständen, das die sofortige Erkennung von Anomalien und Fehler rechtzeitig aufzeigen, welche etwa unentdeckt geblieben wären. Die integrierte Logik und dimesionierbare Entscheidungskriterien für thermische Anomalien, macht die Anwendung unserer Infrarot Wärmebildkameras ideal für Sicherheits- und Schutzsysteme, sowie für Produkt-und Prozessüberwachung, in der Qualitätssicherung sowie in der Forschung & Entwicklung, bei Zuverlässigkeituntersuchungen, Fernbeobachtung und der medizinischen Diagnostik.

Aufspüren thermischer Fehler

Frühes Finden und Beheben von thermischen Problemen kann sehr viel Geld sparen und für größeren Komfort und besonders für wesentlich mehr Sicherheit beitragen. Verbesserung der Produktqualität. ebs Infrarot Wärmebildkameras können vor Ort Temperaturschwankungen, welche durch andere Messmittel nur schwierig oder gar nicht nachweisbar sind, in Echtzeit problemlos erfassen und bewerten. Pozesse können leicht mit unseren Wärmebildkameras, überwacht werden, Temperatur-Alarme gesetzt und und Entscheidungen abgeleitet werden.

Unmittelbare, berührungslose Temperaturmessung

Diese stationären ebs Infrarot Wärmebildkameras wurden entwickelt, um mit hoher Wiederholfrequenz präzise thermografische Temperaturmessungen in einem weiten Bereich der Automatisierungs-Anwendungen anbieten zu können. Jedes Bild besteht aus 76.800 (optional 307.200) einzelnen thermischen Bildelementen, die von der Kameraelektronik über die jeweiligen Schnittstellen zur softwaretechnischen Weiterverarbeitung gereicht werden. In Echtzeit werden mit 16-Bit 320×240 (optional 640×480) Pixel basierende Bilddateninformationen mit der radiometrischen Information Rechner-seitig prozessiert. Um schnelle parallele Verarbeitungsprozesse zu gewährleisten, greift man zu gepackten jedoch verlustfreien Datenübertragungsroutinen, wie MPEG-4 komprimierten Image-Formaten zurück, mehrere voneinander unabhängige digitale Alarme auch handeln zu können.

Hervorragende Abbildungsleistung und hohe thermische Empfindlichkeit

Von Anfang an wurden ebs Infrarot Wärmebildkameras entwickelt, um driftarme, hoch reprodiziergenaue, radiometrische bildgebende Temperaturmessungen zu gewährleisten. Sie verfügen über eine fortschrittliche, ungekühlte Mikrobolometer Focal Plane Array (FPA) Sensorik, die gestochen scharfe Infrarotbilder im langwelligen Spektralbereich, mit einer Vielzahl von farbigen Differenzierungs-Paletten liefern. Geringste Temperaturschwankungen von 80mK können nachgewiesen werden, auf Wunsch kommen Signalaufbereitungsfilter zum Einsatz, welche die Temperaturempfindlichkeit noch bis zu 30mK hin beeinflussen können.

Umfangreiche Integrationsmöglichkeiten und Schnittstellen

Mehrere ebs Infrarot Wärmebildkameras können durch ihre 100BaseT Ethernet-Verbindungen beziehungsweise der neuen integrierten GigaBit Ethernet Schnittstellen vernetzt und synchron durch das SNTP Protokoll angesprochen werden. Jede Kamera besitzt eine eindeutige IP-Adresse und kann zum Datenaustausch in einem Netzwerk einfach zugeordnet werden. Die irMOTION OBSERVER ( PAN/TILT option) Software kann mit einem PC für die Steuerung der Kamera, Konfiguration und Überwachung über das Netzwerk verwendet werden. Dies ermöglicht den sofortigen Zugriff auf Wärmebilder und IR-Bildsequenzen und den Temperatur-Daten von jedem autorisierten Benutzer via LAN/ WAN. Darüber hinaus können Alarmmeldungen und Bilder per E-Mail an einen anderen Speicherort mithilfe des SMTP oder FTP-Protokoll gesendet werden. Das Versenden von SMS, MMS Protokollen ist gewährleistet ebenso wir die gänzliche Kommandierung über den Remote-Access für Zugangsberechtigte. Wireless-Anschluss-Optionen sind ebenfalls erhältlich.

Plug-and-Play-Setup

Die ebs Infrarot Wärmebildkameras verfügen über Plug-and-Play-Setups per DLL über SDK. Schließen Sie einfach die Kamera an einen PC an und überwachen sofort mit hoher Qualität, echtzeitorientiert, radiometrische Vorgänge in verlässlichen Infrarot Wärmebildern, die über ein menügeführtes Parametersetting bereits verlässlich die thermischen Anomalien aufzeigen können.
Alternativ können Bilder auf einem standalone-Video-Monitor mit der Kamera über den Composite-Video-Ausgang (NTSC oder PAL) mit betrachtet werden.

Einfach zu konfigurieren und zu bedienen

Die benutzerfreundliche intuitive ebs Infrarot Wärmebildkamera Umgebung ist extrem einfach zu bedienen. Die onboard-Logik und menügeführte Steuerung ermöglicht dem Benutzer die Auswahl bereits Kamera-seitig mehrere Temperaturmesspunkte, Temperaturmessbereiche, Farbpaletten im Bild, mehrere Alarme zu definieren. Diese wiederum schnell zu ergänzen oder zu lösche sowie Ortspositions-bezogen zu verändern. Darüber hinaus bieten die ebs Infrarot Wärmebildkameras eine einfache Möglichkeit zur Steuerung und Kontrolle durch Softwareprogramme. Hier ist das Erstellen von komplexeren auch morphometrischen Zusammenhängen, in Verbindung zu Temperaturereignissen gekoppelt mit etwaigen Triggermethoden problemlos möglich. Das irMOTION OBSERVER ( PAN/TILT Option) Software Paket führt menügestützt durch mannigfaltiges Parametersetting und lässt sogar die Einbindung von Schwenk-/ Neigesystemen zu.
Weitere Informationen:
Induktionsglühen von Nockenwellen, Messen beim Vakuumlöten, Erkennen von Brandherden, Mineralwollfertigung Prozesse steuen

Verwandte Produkte

  • irPOD Kompakte IR-Wärmebildkamera, Infrarotkamera S30 Ethernet LAN

    irPOD Kompakte IR-Wärmebildkamera, Infrarotkamera S30 Ethernet LAN

    Infrarot Wärmebildkamera mit integrierter Farb-Videokamera, Ethernet LAN Schnittstelle, IP67 Gehäuse und SDK Software für multiple Integration(Alternatives Modell zu FLIR A65 /FLIR A35 / FLIR A15/ FLIR A5; zu Infra Tec/ Jenoptik: VarioCAM ® HD head 900 Serie/ HD head security Serie/ HD head 600 Serie/ hr head 400 Serie/ PIR uc 25; zu Optris: optris PI450/ PI200/ PI230/ PI160) FLIR - Forward Looking InfraRed - Infarotsysteme & Wärmebildkameras von ebs ATuS GmbH

  • irPOD Flexible IR-Wärmebildkamera, Infrarotkamera TinyCAM TC640

    irPOD Flexible IR-Wärmebildkamera, Infrarotkamera TinyCAM TC640

    Hochauflösende Infrarot-Wärmebildkamera in Miniaturbauweise mit multiplen Schnittstellen für die Integration in Drohnen und ProzessenFLIR - Forward Looking InfraRed - Infarotsysteme & Wärmebildkameras von ebs ATuS GmbH

  • irPOD Stationäre IR-Wärmebildkamera, Infrarotkamera TC384

    irPOD Stationäre IR-Wärmebildkamera, Infrarotkamera TC384

    Miniatur Infrarot Wärmebildkamera als Integrationskomponente für Vision und SicherheitstechnikFLIR - Forward Looking InfraRed - Infarotsysteme & Wärmebildkameras von ebs ATuS GmbH

  • irPOD Kompakte IR-Wärmebildkamera, Infrarotkamera TC160

    irPOD Kompakte IR-Wärmebildkamera, Infrarotkamera TC160

    Stationäre Einsteiger IR-Kamera in Miniaturbauweise mit multiplen Schnittstellen und VideoausgangFLIR - Forward Looking InfraRed - Infarotsysteme & Wärmebildkameras von ebs ATuS GmbH

  • irPOD IR-Wärmebildkamera, Infrarotkamera IP67 mit Trigger und Luftspülung

    irPOD IR-Wärmebildkamera, Infrarotkamera IP67 mit Trigger und Luftspülung

    Infrarotkamera als Temperaturüberwachung im luftgespülten Schutzgehäuse für Qualitätssicherung, Prozesskontrolle und in der Sicherheitstechnik(Alternatives Modell zu FLIR A300 f / FLIR A310 f / FLIR A310 pt; zu Infra Tec/ Jenoptik: VarioCAM ® HD head 900 Serie/ HD head security Serie/ HD head 600 Serie/ hr head 400 Serie/ PIR uc 25; zu Optris: optris PI400/ PI450) FLIR - Forward Looking InfraRed - Infarotsysteme & Wärmebildkameras von ebs ATuS GmbH

  • irPOD IR-Wärmebildkamera, Infrarotkamera Core TC160 (blackline)

    irPOD IR-Wärmebildkamera, Infrarotkamera Core TC160 (blackline)

    Stationäre Einsteiger IR-Kamera in Miniaturbauweise mit multiplen Schnittstellen und Videoausgang mit 40 Pin Anschlussfeld für einfache IntegrationFLIR - Forward Looking InfraRed - Infarotsysteme & Wärmebildkameras von ebs ATuS GmbH

  • irPOD IR-Wärmebildkamera, Infrarotkamera Core TC384 (blackline)

    irPOD IR-Wärmebildkamera, Infrarotkamera Core TC384 (blackline)

    Miniatur Infrarot Wärmebildkamera als Integrationskomponente für Vision und Sicherheitstechnik mit 40 Pin Anschlussfeld für einfache IntegrationFLIR - Forward Looking InfraRed - Infarotsysteme & Wärmebildkameras von ebs ATuS GmbH

  • irPOD IR-Wärmebildkamera, Infrarotkamera Core TC640 (blackline)

    irPOD IR-Wärmebildkamera, Infrarotkamera Core TC640 (blackline)

    Hochauflösende Infrarot-Wärmebildkamera in Miniaturbauweise mit multiplen Schnittstellen für die einfache Prozess-Integration mit 50 Pin AnschlussfeldFLIR - Forward Looking InfraRed - Infarotsysteme & Wärmebildkameras von ebs ATuS GmbH

  • irPOD IR-Wärmebildkamera, Infrarotkamera Core TC388

    irPOD IR-Wärmebildkamera, Infrarotkamera Core TC388

    Thermisch hochauflösende IR-Kamera in Miniaturbauweise mit multiplen Schnittstellen Videoausgang mit 40 Pin Anschlussfeld für einfache IntegrationFLIR - Forward Looking InfraRed - Infarotsysteme & Wärmebildkameras von ebs ATuS GmbH

  • irPOD IR-Wärmebildkamera, Infrarotkamera Core TC688

    irPOD IR-Wärmebildkamera, Infrarotkamera Core TC688

    Geometrisch- und thermische hochauflösende Infrarot-Wärmebildkamera in Miniaturbauweise mit multiplen Schnittstellen für Integration mit 50 Pin AnschlussfeldFLIR - Forward Looking InfraRed - Infarotsysteme & Wärmebildkameras von ebs ATuS GmbH

  • irPOD Industrie IR-Wärmebildkamera, Infrarotkamera Avio NEC Thermo Tracer TS600

    irPOD Industrie IR-Wärmebildkamera, Infrarotkamera Avio NEC Thermo Tracer TS600

    Die industrietaugliche uFPA Infrarotkamera für anspruchsvolle thermische Überwachungsgaufgaben, Forschung und Entwicklung sowie Analytik.(Alternatives Modell zu FLIR FLIR A615/ TAU320/ TAU640/ A300 / FLIR A310 / FLIR A315/; zu Infra Tec/ Jenoptik: VarioCAM ® HD head 900 Serie/ HD head security Serie/ HD head 600 Serie/ hr head 400 Serie/ PIR uc 25; zu Optris: optris PI 640/ PI400/ PI450) FLIR – Forward Looking InfraRed – Infarotsysteme & Wärmebildkameras von ebs ATuS GmbH