Produkte

irPOD Stationäre IR-Wärmebildkamera, Infrarotkamera TC384

Miniatur Infrarot Wärmebildkamera als Integrationskomponente für Vision und Sicherheitstechnik

FLIR – Forward Looking InfraRed – Infarotsysteme & Wärmebildkameras von ebs ATuS GmbH

Smarte uFPA Infrarot Bolometerkamera für fest- installierte Applikationen unter extremen Umgebungsbedingungen in Prozess-/ Produktionsstätten, Überwachungs-/ Sicherheits-Technik, in Brandverhütungsanlagen und Frühwarnsystemen und in der Forschung & Entwicklung.

Die Wärmebildkamera verfügt über ein robustes Metallgehäuse und einen genormeten Stativadapter. Optionale Gehäuse sind wahlweise klimatisiert und bieten besonders den optischen Komponenten eine klare unverschmutzte Sicht, durch zusätzliche Freiblaseinrichtungen oder Abschottung mittels speziellen IR-Gläsern.

Detektorauflösung: 384×288 Pixel, RS232/RS485 und LVDS,CMOS and BT.656 Schnittstelle und Videoports zum Aufzeichnen von Echtzeitsequenzen mit einer Frequenz bis zu 50Hz Ein Software Development Kit (SDK) ist ebenfalls erhältlich.

Diese Infrarotkameras können problemlos in einem vernetzten Überwachungssystem verbunden und gesteuert werden. Neben einfachen Erkennungsaufgaben mit Merkmalsextraktion steht auch die volle Bandbreite der thermischen Bildverarbeitung zur Verfügung.


 

 2.558,50 inkl. MwSt.

 2.150,00 (ex. VAT)


 

Lieferzeit: Standard (22 Tage)

uFPA Wärmebildkamera, ausgestattet mit:
einer vielzahl passender Infrarot Weitwinkel- und Teleobjektive

Thermische Empfinflichkeit:
NETD <65mK

Integrations-Software:
SDK zur Anbindung in eigene bzw. bestehende Softwarestrukturen
(AXIS Security Applikationen und auch für LabView, MatLAB).

Standard Ausgänge:
Video (PAL/NTSC-Video)

Digitale Schnittstellen:
RS232/RS485 und LVDS,CMOS and BT.656

  • Kompaktes und leichtes Metalgehäuse
  • Pitchmaß: 25µm, NETD: <65mk
  • Benutzerdefinierbare Kommandoebene
  • Bildwiederholungsrate: 50Hz, extrem kontrastreich
  • Auto-/manuelle Helligkeit-/ und Kontrasteinstellung
  • Videoausgang whalweise in schwarz/weiss oder Farbe
  • Analoger Videoausgang wahlweise PAL/NTSC
  • Digitale Videoausgänge: LVDS,CMOS and BT.656-option
  • Multi-Interface für einfache systemintegrierte Applikationen
  • 2x,4x,8x Digital-Zoom bietet die Betrachtung von Objektdetails
  • RS232/RS485 Schnittstellen ermöglichen die Fernbedienung vom PC aus
  • Download neuester Software and Remote Updates über RS232/RS485
  • Erweiterte Bildaufbereitungsfunktionen sorgen für höchste Bildqualität
  • Professionelle Control-Software ermöglicht das Erstellen von Applikationen

Produktdatenblatt (TC640)

Produktdatenblatt (TC160)

Wir empfehlen die irPOD Stationäre IR-Wärmebildkamera, Infrarotkamera TC384 für die folgenden Anwendungsgebiete:

Automation / QualitätssicherungFernbeobachtung / SicherheitstechnikForschung & EntwicklungIndustriethermografie

Schnelle Anfrage